GeeMco - Götz Müller Consulting

Kaizen2go: Prozesse in der Unikat-Produktion (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Vortrag

Bei der Herstellung von Einzelstücken herrschen nicht selten Vorbehalte gegen Konzepte wie das Lean-Management aus der (scheinbaren) Massenproduktion der Automobilindustrie. Trotzdem gibt es mittlerweile genügend Beispiele, die die Vorteile des Lean-Managements auch in Branchen der Unikat-Produktion hervorheben. Die folgende Unterhaltung mit einem Vertreter aus der (Kreuzfahrt-) Schiffsbau-Industrie zeigt auch, dass ein Prozessdenken und Prozessverbesserung auch dort erhebliche Vorteile bei der …

GeeMco - Götz Müller Consulting

Lean Management in Architektur- und Planungsbüros 5 (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Der fünfte und letzte Artikel der Serie über Lean Management in Architektur- und Ingenieurbüros beschäftigt sich mit dem Fluss- und Pull-Prinzip, die im Lean Management eine zentrale Rolle spielen. Diese Rolle ergibt sich einerseits aus der Kundenorientierung (eine mit dem Flussprinzip verknüpfte minimale Durchlaufzeit ist ein zentraler Faktor in der Kundenzufriedenheit), sie hat aber gleichzeitig auch greifbare wirtschaftliche Vorteile, weil …

GeeMco - Götz Müller Consulting

Lean Management in Architektur- und Planungsbüros 4 (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Im vierten Teil der kleinen Serie über Lean Management in Planungsbüros geht um etwas, das in der klassischen Industrie schon seit langem dazu gehört. Im Grunde mindestens seit der „Erfindung“ bzw. Einführung des Fließbands in der Automobilproduktion durch Henry Ford, zuvor wurden vergleichbare Ansätze schon im Schiffbau des späten Mittelalters bis zur frühen Neuzeit eingesetzt – das Schaffen von Standards.

GeeMco - Götz Müller Consulting

Lean Management in Architektur- und Planungsbüros 3 (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Im dritten Teil der Serie über Lean Management in der Baubranche betrachtet Götz Müller einen Aspekt der eine große und zunehmende Rolle spielt: Einerseits tritt im ausführenden Baugewerbe oft eine hohe Wertschöpfungstiefe auf, zumindest bezogen auf eine einzelne Person, die neben produzierenden auch logistische Aufgaben übernimmt. Die Arbeitsteilung ist hier in der Regel geringer als in der klassischen Industrie (ab …

GeeMco - Götz Müller Consulting

Lean Management in Architektur- und Planungsbüros 2 (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Beim Einsatz vom Lean Management im Baugewerbe muss sicherlich das Besondere der Baubranche berücksichtigt werden. Dazu gehört beispielsweise auch das vorwiegende Arbeiten mit den Händen, wie es ja schon im Begriff Bauhandwerk zum Ausdruck kommt. Dadurch entsteht auch ein besonderes Selbstverständnis, das bei der Vorgehensweise berücksichtigt werden sollte, um einen guten Zugang zu den Beteiligten zu erhalten. Im Umfeld von …

GeeMco - Götz Müller Consulting

Lean Management in Architektur- und Planungsbüros 1 (GeeMco: Götz Müller Consulting)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Der Einsatz von Lean Management Methoden und Werkzeugen ist in produzierenden Industrien mittlerweile sehr stark verbreitet und mehr oder weniger erfolgreich in dem Maße wie auch die zugrundeliegenden Prinzipien und Kulturaspekte berücksichtigt werden. Auch in der Dienstleistung nimmt die Verbreitung kontinuierlich zu (Banken, Versicherungen aber auch im Gesundheitswesen). Dabei kommt es auch immer wieder zu Widerständen, die oft in Zweifeln …