QM tut gut: Wie sich Architekten und Ingenieure wieder aufs Wesentliche konzentrieren können
Klausurwochenenden

Klausurwochenenden von Kammern als Fortbildung anerkannt

Die Klausur-Wochenenden des QualitätsVerbunds Planer am Bau werden von den Architekten- und Ingenieurkammern als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Auf Wunsch der jeweiligen Teilnehmer beantragt der QualitätsVerbund die Anerkennung bei der entsprechenden Kammer. So hat aktuell die Ingenieurkammer Bau NRW den QM-Workshop im Mai mit 22 Zeiteinheiten anerkannt.

Zurück