Das Baustellenhandbuch BAULEITUNG

Buch-Neuerscheinung: Das Baustellenhandbuch BAULEITUNG

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Das Baustellenhandbuch – BAULEITUNG Unter Mitwirkung von Prof. Dr. Thomas Benz, Mitglied im Team Planer am Bau, erschien Anfang Dezember 2018 im Forum-Verlag das Baustellenhandbuch Bauleitung. Das komplexe Thema Bauleitung ist dabei ein Schwerpunkt von Prof. Dr. Thomas Benz. Das Handbuch mit fast 500 Seiten beantwortet praxisgerecht rechtliche, technische und organisatorische Fragestellungen, die bei der täglichen Bauleitung auftreten.

Technische Abnahme und Zustandsfeststellung | Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis (5)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis Architekten und Ingenieure übernehmen bei der Objektüberwachung gemäß HOAI Aufgaben des Auftraggebers. Dieser delegiert mittels Vollmacht an die beauftragten Büros, was diese zu leisten haben und wofür sie befugt sind, um handlungsfähig zu sein. Eine in der Praxis schwierige Rechtsmaterie.

Haftungsrisiken bei der Objektüberwachung | Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis (4)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis Architekten und Ingenieure übernehmen bei der Objektüberwachung gemäß HOAI Aufgaben des Auftraggebers. Dieser delegiert mittels Vollmacht an die beauftragten Büros, was diese zu leisten haben und wofür sie befugt sind, um handlungsfähig zu sein. Eine in der Praxis schwierige Rechtsmaterie.

Umgang mit Mängeln vor Vollendung der Leistung – die einvernehmliche Ersatzvornahme | Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis (3)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis Architekten und Ingenieure übernehmen bei der Objektüberwachung gemäß HOAI Aufgaben des Auftraggebers. Dieser delegiert mittels Vollmacht an die beauftragten Büros, was diese zu leisten haben und wofür sie befugt sind, um handlungsfähig zu sein. Eine in der Praxis schwierige Rechtsmaterie.

Das Planer am Bau-Team: Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. E- Rüdiger Weng, Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Kfm. Thomas Benz, Dr.-Ing. Knut Marhold (von links nach rechts)

Verstärkung für den QualitätsVerbund

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle

Prof. Dr. Thomas Benz unterstützt den QualitätsVerbund Planer am Bau durch wissenschaftliche Expertise, Praxiswissen und tatkräftige Mitarbeit Eigentlich hatten sich Dr. E. Rüdiger Weng und Prof. Dr. Thomas Benz am Ende des Sommersemesters 2018 nur getroffen, um über die Vorlesungsplanung für das nächste Semester zu sprechen. Prof. Benz hat an der Hochschule für Technik Stuttgart seit 2006 eine Professur für …

Intensität und Häufigkeit der Objektüberwachung | Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis (2)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis Architekten und Ingenieure übernehmen bei der Objektüberwachung gemäß HOAI Aufgaben des Auftraggebers. Dieser delegiert mittels Vollmacht an die beauftragten Büros, was diese zu leisten haben und wofür sie befugt sind, um handlungsfähig zu sein. Eine in der Praxis schwierige Rechtsmaterie.

Die Vollmacht | Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis (1)

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Grundlagen einer rechtskonformen Objektüberwachung – Bauleitung in der Praxis Architekten und Ingenieure übernehmen bei der Objektüberwachung gemäß HOAI Aufgaben des Auftraggebers. Dieser delegiert mittels Vollmacht an die beauftragten Büros, was diese zu leisten haben und wofür sie befugt sind, um handlungsfähig zu sein. Eine in der Praxis schwierige Rechtsmaterie.