Planungsbüro professionell PBP - IWW Institut

PBP Planungsbüro professionell und 10 Jahre QualitätsZertifikat

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

10 Jahre QualitätsZertifikat Planer am Bau: Von PBP mitinitiiertes QM-System feiert Jubiläum Im aktuellen Newsletter (24.7.18) von PBP Planungsbüro professionell findet sich ein Artikel über die Zusammenarbeit mit dem QualitätsVerbund Planer am Bau anlässlich unseres 10-jährigen Bestehens: Das „QualitätsZertifikat Planer am Bau“ bringt jedem Architektur- oder Ingenieurbüro konkreten wirtschaftlichen Nutzen. Das ist die Bilanz, die Initiatoren und Träger des „TÜV …

WhitePaper: Die sieben Verschwendungsarten in Bauplanungsbüros

KOMMUNAL DIREKT veröffentlicht WhitePaper „Verschwendungsarten“

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte, WhitePaper

In der aktuellen Ausgabe Juli/August 2018 von KOMMUNAL DIREKT – MAGAZIN FÜR KOMMUNALES MANAGEMENT wurde jetzt auf unser gemeinsam mit Götz Müller Consulting veröffentlichte WhitePaper „Die sieben Verschwendungsarten in Bauplanaungsbüros“ hingewiesen. Das WhitePaper kann gegen Eintrag in unseren Newsletter unter https://planer-am-bau.de/whitepaper-die-sieben-verschwendungsarten-in-bauplanungsbueros/ heruntergeladen werden, Mitglieder im QualitätsVerbund Planer am Bau können es kostenlos im geschützten Downloadbereich herunterladen. FacebookGoogle+Twitteremail

Zum Wohle des Unternehmens... Unterschätze nie die Macht des Ingenieurs!

Tag der Freude

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Humor, Presseberichte

Heute, am 24. Juli, ist Internationaler Tag der Freude (Day of Joy). Zugegeben: Wer diesen Aktionstag 1981 ins Leben gerufen hat, weiß anscheinend niemand genau. Aber uns soll an dieser Stelle der Hinweis genügen, dass es diesen Tag am heutigen 24. Juli nun mal zu geben scheint und er von jemanden mit guten Absichten in die Welt gesetzt wurde. Nämlich …

Elektroplaner Dipl.-Ing. Thomas Friedrich aus Freital bei Dresden

Nachgefragt bei: Thomas Friedrich | bauingenieur24

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements, Presseberichte

Nachgefragt bei: Thomas Friedrich (Interview von bauingenieur24) Die Redaktion von bauingenieur24 hat aktuell ein Interview mit Dipl.-Ing. Thomas Friedrich vom Ingenieurbüro Thomas Friedrich aus Freital geführt. Dipl.-Ing. Thomas Friedrich ist Geschäftsführer seines eigenen Ingenieur- und Elektroplanungsbüros in Freital bei Dresden. Mit seinen derzeit zwei Mitarbeiterinnen konzentriert er sich darauf, Bauplaner und Architekten im Großraum Dresden projektbezogen zu unterstützen. Das Ingenieurbüro …

Cover Checklisten-Sammlung Projekt- und Bauherren-Erstgespräche

Checklisten für Projekt- und Bauherren-Erstgespräche

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Checklisten

Der QualitätsVerbund Planer am Bau hat eine Sammlung von Checklisten für Projekt- und Bauherren-Erstgespräche herausgegeben Was wurde mit dem Kunden/Bauherrn eigentlich besprochen? Um welche Baumaßnahme handelt es sich genau? Wie ist die korrekte Adresse des Objektes? Sind bereits Planungsunterlagen vorhanden? Und in welchem Kostenrahmen kann ich mich bewegen? Die Basis eines jeden Projekts ist das erste Gespräch mit dem Kunden …

Content Marketing Matrix: das richtige Format für die eigenen (Online-) Inhalte

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Content-Marketing – also die Vermarktung/Verbreitung seiner Mitteilungen/Inhalte – braucht eine kundenorientierte Abstimmung. Schließlich geht es darum, seine Zielgruppen möglichst effektiv zu erreichen. Eine „Content-Marketing-Matrix“ kann helfen, die richtigen Instrumente für die eigenen Inhalte zu finden. Content-Marketing stellt relevante Inhalte – Texte, Bilder, Videos… – für eine bestimmt Zielgruppe bereit. Eine Content-Marketing-Matrix kann helfen, die richtigen Inhalte für seine Zielgruppen zu …

Innovationspfad Digitales Bauen

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte, Vortrag

Eigentlich für das Handwerk konzipiert, können auch Planungsbüros mit dieser Förderinitiative des BMWi neue Potenziale erschließen. „Die ausgeprägte Kundenorientierung (des Handwerks. aber das gilt für Planer mindestens genauso) hat sich in der Vergangenheit als besonderes Qualitätsmerkmal erwiesen. Die Digitalisierung bietet viele Möglichkeiten, diesen Vorteil weiter auszubauen. Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk informiert Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte (aus dem Handwerk) über die …

Urheber: Anton (rp) Winter 2004 Nutzungsrechte freigegeben: GNU GNU Free Documentation License.

WM-Q: Wir lieben Standards…

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle

Nein, WM steht nicht für die FIFA-Fußballweltmeisterschaft, sondern für „Weng Marhold“, also die Initiatoren des QualitätsVerbunds Planer am Bau. Aber bei der Weltmeisterschaft fallen viele Tore durch Standards, nicht im „normalen“ Spielverlauf. Nun kann man aus Zuschauersicht geteilter Meinung über die Spannung von Standard-Toren sein – aus Sicht der Manschaften sind sie effektiv: Schuss – Tor. Kein langatmiges und anstrengendes …