QualitätsVerbund Planer am Bau – die Initiatoren

Dr.-Ing. Knut Marhold

Dr.-Ing. Knut Marhold

Leidenschaft für Marketing und Qualitätsmanagement teilen nur wenige Bauingenieure – diese beiden führte sie zusammen. Knut Marhold und E. Rüdiger Weng lernten sich 1991 als Doktoranden an der Universität in Wuppertal kennen. An den Schnittstellen von Bauingenieurwesen, Unternehmensberatung und Marketing kreuzten sich ihre Wege fortan immer wieder. Schließlich beschlossen sie, ihre Vision von einem für Bauplaner maßgeschneiderten QM-System wahr werden zu lassen und gründeten gemeinsam den QualitätsVerbund Planer am Bau.

Damit wollen sie sowohl kleinen als auch großen Ingenieur- und Architekturbüros über das QualitätsManagement hinaus die Chance einer branchenspezifischen Zertifizierung eröffnen: einer Zertifizierung, die genau auf die Belange der Bauplaner zugeschnitten und voll anerkannt ist, dabei gleichzeitig bezahlbar und vor allen Dingen schlank in der Anwendung.

Dr.-Ing. Knut Marhold
marketINGenieur

Sein Doktorvater brachte die Idee auf den Punkt: „Machen Sie Marketing für Bauunternehmen.“ Diplom-Bauingenieur war Knut Marhold da bereits, das branchenspezifische Marketing wurde von nun an sein Spezialgebiet. Mittlerweile blickt Dr.-Ing. Knut Marhold auf über 25 Jahre Berufserfahrung zurück. Zahlreiche Ingenieur- und Architekturbüros sowie kleine und mittelständische Baufirmen wurden von ihm in Fragen der Strategie und Werbung beraten und tatkräftig unterstützt. Ehrenamtlich war er lange Jahre in der Vertreterversammlung der Ingenieurkammer sowie in deren Ausschüssen Berufsrecht, Internet und Öffentlichkeitsarbeit aktiv. Die bekannte Aktion „Kein Ding ohne ING.“ entstand unter seiner Mitwirkung.

Veröffentlichungen (Auszug):
QualitätsManagement in Architektur- und Ingenieurbüros, Bauingenieur (VDI-Jahresausgabe 2009/2010)
Infos im Quadrat – QR-Codes für Architekten. Deutsches ArchitektenBlatt DAB 2/2012
QM-Fibel, Erfolgreiches QualitätsManagement für Architekten und Ingenieure, 2012, 2014, IWW-Institut für Wirtschaftspublizistik GmbH & Co. KG, Würzburg (mit E. Rüdiger Weng)

Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.
E. Rüdiger Weng
Selbständiger Unternehmensberater

E. Rüdiger Weng kennt die Belange der Planer und spricht deren Sprache. Der promovierte Bauingenieur und Wirtschaftsingenieur ist seit über 15 Jahren als freiberuflicher Unternehmensberater ausschließlich für die Baubranche tätig. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt darin, in Erfahrungsaustausch-Kreisen Unternehmer und Führungskräfte zusammenzubringen, um durch den moderierten Dialog noch erfolgreicher werden zu können. Weitere Schwerpunkte sind Workshops zur Strategie-Entwicklung, Kundenorientierung, Akquisition – alles Themen rund ums Marketing. Zusätzlich ist er Mitglied im Berater-Team Bau e.V. und Dozent an der Hochschule für Technik Stuttgart im Fach Marketing und Vertrieb im Bauwesen. Das Thema Bau liegt bei E. Rüdiger Weng in der Familie. War doch schon sein Großvater ein sehr erfolgreicher Bauingenieur. Heute noch hängen die brillanten Konstruktions-Zeichnungen des Großvaters als „Kunst“ im Büro des Enkels.

Veröffentlichungen (Auszug):
QM-Fibel, Erfolgreiches QualitätsManagement für Architekten und Ingenieure, 2012, 2014, IWW-Institut für Wirtschaftspublizistik GmbH & Co. KG, Würzburg (mit Knut Marhold)
Es darf auch etwas mehr sein! Geschichten, Denkanstöße und Tipps rund um den Kunden für noch mehr Erfolg, 2014, IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH & Co. KG, Würzburg

Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing.
E. Rüdiger Weng