Knut Marhold und Alexander Christiani beim Story-Marketing-Kongress 2017

Humor macht auch im Beruf vieles leichter

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Humor, Presseberichte

Ein Kalauer nach dem anderen ist vielleicht nicht der richtige Ansatz… Aber grundsätzlich hilft Humor oft weiter, auch im Berufsleben. Wer auf Kritik humorvoll reagiert, punktet damit fast automatisch und wirkt auch gleich sympathisch. Humor kann helfen, Konfliktsituationen zu entschärfen, wenn es heikel wird. Gerlinde Kempendorff-Hoene aus Berlin ist Kabarettistin und arbeitet außerdem als Coach: „Humor lässt Mitarbeiter sympathischer wirken“, …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

impulse-Checkliste DSGVO: Was Websitebetreiber jetzt ändern müssen

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Presseberichte

Im Blog für Unternehmer des Unternehmermagazins impulse wurde jetzt eine Checkliste „Das müssen Websitebetreiber jetzt ändern“ zum Datenschutz veröffentlicht, die m.E. recht übersichtlich ist. Dort finden Sie auch den vollständigen Beitrag, den wir hier nur in Auszügen vorstellen. Die neue Datenschutz-Grundverordnung setzt fast jeden Websitebetreiber unter Zugzwang. Was Sie jetzt ändern müssen – die impulse-Checkliste für DSGVO-konforme Webseiten. Double-Opt-In, Cookie-Warnung, …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Planungsbüro professionell PBP - IWW Institut

„Planen und Büromanagement 4.0“: Strategiewerkstatt weist Ihnen den Weg in die digitale Zukunft

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte, Vortrag

„Den Nerv unserer Strukturprobleme getroffen, den Heilungsprozess wirkungsvoll eingeleitet.“ Besser als Walter Hess von HESS-VOLK, Architekten aus Herbolzheim kann man es nicht ausdrücken, was den Sinn und Zweck der IWW-Strategiewerkstatt ausmacht: Sich jenseits des Tagesgeschäfts einmal intensiv mit dem Büro zu befassen – und an dessen Zukunft zu arbeiten. Im Mittelpunkt der 5. Strategiewerkstatt steht das Thema „Digitalisierung –„Planen und …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold

Bildrechte und Textrechte – Klauen erlaubt?

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Ein kurzer Überblick über Bild- und Textrechte *geklaut bei (bzw. zitiert nach) Druckerei Hellendoorn Für das, was ein Mensch an kreativer Leistung vollbracht hat, steht ihm das so genannte Urheberrecht zu: Fotos, Filme, Texte, Malereien oder Kompositionen sind für bis zu 70 Jahre nach seinem Tod geschützt, die notwendige „Schöpfungshöhe“ vorausgesetzt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Planungsbüro professionell PBP - IWW Institut

Rechtsprechung aktuell: Am Bautagebuch geht kein Weg vorbei

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Wenn Sie die Grundleistungen der HOAI vereinbart haben, müssen Sie ein Bautagebuch führen! Ansonsten darf Ihnen der Auftraggeber das Honorar mindern (und hat auch bessere Aussichten, Ihnen ein Pflichtverschulden in der Lph 8 nachzuweisen). Über eine entsprechende Entscheidung des OLG Düsseldorf, die durch Zurückweisung der Nichtzulassungsbeschwerde des BGH rechtskräftig geworden ist, informiert PBP Planungsbüro professionell. Das Bautagebuch dient dazu, das …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Dipl.-Ing. Christian Bähr, Geschäftsführer bähr ingenieure GmbH, Berlin

bähr ingenieure GmbH: Mehr Zeit für die Unternehmensführung | tab

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements, Presseberichte

Mehr Zeit für die Unternehmensführung (Interview tab Technik am Bau) Anlässlich „Zehn Jahre QualitätsVerbund Planer am Bau“ hat die Redaktion von tab Technik am Bau Ende März 2018 ein Interview mit unserem „dienstältesten“ TGA-Planungsbüro, der bähr ingenieure GmbH aus Berlin geführt. Für Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Bähr, der das Büro in 2. Generation leitet, bedeutet der QualitätsStandard Planer am Bau vor …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
verifizierte Facebook-Seite von marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold

Wo sich welche Zielgruppe für Planer im Web 2.0 herumtreibt

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Soziale Medien für Groß und Klein (Social-Media-Atlas 2017/2018) Der aktuelle Social-Media-Atlas bringt viele interessante Fakten rund um die Web-2.0-Nutzung in Deutschland. So hat sich Facebook zum Liebling der über 50-Jährigen entwickelt, bewegt sich bei den Jüngsten hingegen in Richtung Bedeutungslosigkeit. Auch bei anderen Diensten zeigt sich: Die Nutzung fällt je nach Alter der User sehr unterschiedlich aus. Mit interessanten Ergebnissen …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Mit welchen Inhalten Unternehmen in Social Media punkten

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

Was im Social Web das beste Echo erzeugt: Witzige Fotos und Videos, Infografiken und Gewinnspiele Wenn Unternehmen im Social Web Inhalte posten, dann kommen witzige Fotos und Videos, Infografiken und Gewinnspiele bei den Usern besonders gut an. Zu diesem Ergebnis kommt der PR-Trendmonitor von news aktuell und Faktenkontor. Mehr als 650 Fach- und Führungskräfte aus der PR-Wirtschaft haben an der …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Qualitätsmanagement bietet mehr Raum für kreatives Arbeiten – iBBB Ingenieurgesellschaft mbH Mitglied der ersten Stunde

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements, Presseberichte

Die iBBB Ingenieurgesellschaft mbH aus Dresden mit ihrem Geschäftsführer Dr.-Ing. Uwe Lindner ist beim QualitätsVerbund Planer am Bau Mitglied der ersten Stunde. Sie gehörte zu den neun Pilotbüros, die 2007 zusammen mit den beiden Gründern, Dr.-Ing. Knut Marhold und Dr.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. E. Rüdiger Weng, die Grundsteine für das QualitätsZertifikat Planer am Bau legten. Auch nach über zehn Jahren Mitgliedschaft ist …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone