QM-Zertifizierung: … wesentlich geringeres Risiko für Baumängel

E.Rüdiger Weng Alle, Kunden-Statements, Uncategorized

QM-Zertifizierung: … wesentlich geringeres Risiko für Baumängel „Ziel der QM-Zertifizierung ist es, Leistungsstärke, Termintreue und Kostensicherheit nachhaltig zu verbessern. Mit der erfolgreichen Einführung und Anwendung des QM-Systems können wir die Interessen unserer Bauherren noch besser verstehen. Im Bereich der technischen Projektbearbeitung z.B. sehen wir ein wesentlich geringeres Risiko für Baumängel“. Christian Stierle, Geschäftsführer, Project GmbH Planungsgesellschaft für Städtebau, Architektur und …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Welzmüller, Projektleitung, Ingenieurbüro Pertler GmbH, München

Produktivitätssteigerung – Zitat von Stefanie Welzmüller, Ingenieurbüro Pertler München

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements

Ein herzliches Dankeschön für die stets hervorragende Unterstützung auf dem Weg zur Einführung eines gut strukturierten QMS und den damit einhergehenden Erhalt der Zertifizierung. Durch die Einführung des QMS konnten 70 % der Prozesse optimiert werden. Das hat in unserem Büro zu einer Produktivitätssteigerung von rund 10 % geführt. Es zeigt uns jedoch auch, dass an der einen oder anderen …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Walter Muck - Bauingenieur aus Leidenschaft. 20 Jahre MUCKINGENIEURE Innovative Tragwerksplanung

Innovationskraft deutlich verbessert | Walter Muck, MUCKINGENIEURE Innovative Tragwerksplanung

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement-System Planer am Bau stellt sicher, dass wir in der täglichen Arbeit die organisatorischen sowie planerischen Abläufe stetig optimieren. Früher hatten wir kaum Verbesserungsvorschläge, heute sind es 5-10 pro Monat. Gefühlt hat sich seit Einführung des QualitätsManagement-System Planer am Bau und den Umstieg auf die BIM-orientierte Arbeitsweise unsere Produktivität um ca. 35% Prozent erhöht. Unsere Innovationskraft hat sich …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Dipl.-Ing. Thorsten Milzner, Büroleiter LPI Ingenieurgesellschaft mbH Prof. Lohaus - Dr. Petersen, Hannover

Klarstellung zur Gleichwertigkeit i.V.z. DIN ISO 9001 für Planungsbüros

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements

Bei einer öffentlichen Ausschreibung war eine Zertifizierung nach ISO 9001 gefordert. Nachdem ich den QualitätsVerbund Planer am Bau darüber informiert haben, hat Dr. Weng sofort bei der ausschreibenden Stelle angerufen. „Das QualitätsZertifikat Planer am Bau wird selbstverständlich anerkannt“, kam nach wenigen Minuten die Antwort zurück. Danke für die schnelle und erfolgreiche Bearbeitung! Dipl.-Ing. Thorsten Milzner, Büroleiter, LPI Ingenieurgesellschaft mbH Prof. …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

PaB wird bei VOF anerkannt

E.Rüdiger Weng Alle, Kunden-Statements

Unser Büro nimmt regelmäßig sehr erfolgreich an VOF-Verfahren teil. Das von uns eingeführte und angewandte Qualitätsmanagement-System Planer am Bau vom TÜV Rheinland findet hierbei volle Anerkennung. Für unser Büro war und ist diese Wahl die richtige Entscheidung. Dipl.-Ing. Ute Pfeifer, Architektin ProfessorPfeiferundPartner Ingenieurbüro für Tragwerksplanung

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Durch QM werden die Prozesse optimiert!

E.Rüdiger Weng Kunden-Statements

Durch die Einführung des QMS konnten 70 % der Prozesse optimiert werden. Das hat in unserem Büro zu einer Produktivitätssteigerung von gefühlt 10 % geführt. Dipl.-Ing. (FH) Stefanie Welzmüller, Projektleitung, Ingenieurbüro Pertler GmbH, München

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

QM steigert die Produktivität

E.Rüdiger Weng Kunden-Statements

Durch das QualitätsZertifikat Planer am Bau hat sich unsere Büroorganisation und damit auch unsere Produktivität und der Kundenservice um rund 40 % verbessert. Dipl.-Ing. (FH) Manfred Finkenberger, Geschäftsführender Gesellschafter GN Bauphysik, Stuttgart

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold

Ehemaliger QM-Skeptiker nach Jobwechsel treibende QM-Kraft

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Klausurwochenende, Kunden-Statements

Interessanter Kommentar eines Teilnehmers beim letzten Klausurwochenende: Bei seinem vorherigen Arbeitgeber gehörte er zunächst zu den QM-Skeptikern. Nachdem er aber von seinem damaligen Chef zur Mitarbeit am QM-System „eingeladen“ worden war, erkannte er die Wichtigkeit von QM, Struktur und Organisation – und die hohe Relevanz des QualitätsStandards Planer am Bau! Nach seinem Bürowechsel trieb er jetzt das QM voran, überzeugte …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone