GeeMco - Götz Müller Consulting

Die sieben Verschwendungsarten in Bauplanungsbüros (4) | GeeMco Götz Müller Consulting

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Warten & Suchen Das Thema Suchen hatten wir im Zusammenhang mit Lagerung schon kurz angerissen. Warten und das oft verursachende Suchen zählt zu den Zeitverschwendungen, die sehr direkten (negativen) Einfluss auf die Kundenzufriedenheit haben. Bei Zeitverschwendungen (die in vielen der sieben Verschwendungsarten auftreten) gibt es drei Aspekte zu beachten, die sie in meinen Augen zur schlimmsten Verschwendung machen: Anders als …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold

Erstmals mehr als 3 Milliarden Social-Media-Nutzer – 40 Prozent der Weltbevölkerung

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Presseberichte

Allein innerhalb der vergangenen zwei Jahre wächst die Nutzung sozialer Netzwerke um mehr als ein Drittel – und überquert die nächste Milliarden-Marke. Neue Zahlen zum Stand der Digitalisierung: Die internationale Digital-Agentur “We Are Social” mit Hauptsitz in London hat im August 2017 einen digitalen Schnappschuss der wichtigsten gobalen Digital-Daten veröffentlicht. Wichtigstes Ergebnis: Das Wachstum der sozialen Medien hält an – …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Logo planungsgruppe grün Bremen

Konstruktiver Erfahrungsaustausch im Planer am Bau-Netzwerk bringt hohen Nutzwert

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Kunden-Statements

Planer am Bau hatte der planungsgruppe grün gmbh bei der Suche nach einer neuen Büromanagementsoftware angeboten, eine Umfrage unter den Mitgliedern zu starten, um Feedback zu einer bestimmten Software zu bekommen. „Die Feedbacks und anregenden Gesprächen mit anderen Büros über deren Einsatz der Software hat uns auf unserem Weg zur Entscheidungsfindung weitergebracht. Die Umstellung der Büromanagementsoftware – genau wie deren …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold

Amazon und Microsoft kooperieren bei digitalen Assistenten

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Presseberichte

Cortana und Alexa sollen miteinander kommunizieren. Dadurch erhalten Benutzer mehr Funktionen. Die Kooperation soll noch in diesem Jahr Früchte tragen. Alexa von Amazon und der Sprachassistent Microsoft Cortana werden dank einer neuen Partnerschaft zwischen den beiden Konkurrenten bald miteinander kommunizieren können. Die Kooperation kam unerwartet zustande. Bisher arbeiteten die großen Anbieter von Sprachassistenten (Apple, Google, Amazon, Samsung und Microsoft) nicht …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
E. Rüdiger Weng

QM nachhaltig implementieren!

E.Rüdiger Weng Alle

Die Frage, wie die in einem QM-Handbuch vereinbarten Regeln nachhaltig im Büro umgesetzt bzw. durchgesetzt werden können, stellt sich bei nahezu allen unseren Mitgliedern. Grundsätzlich gibt es vier Stellschrauben: Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter früh ein! Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter so früh als möglich ein. Machen Sie eine Informationsveranstaltung, bilden Sie ein QM-Team … Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Chance, sich …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
TALIS | Berufsstart Architekten Ingenieure

Damoklesschwert Gewerblichkeit für Architekten und Ingenieure

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge, Presseberichte

In Kooperation mit TALIS veröffentlichen wir einen aktuellen Newsletter von FASP Finck Sigl & Partner Rechtsanwälte Steuerberater mbB: Es ist steuerlich von erheblicher Relevanz, ob eine Personengesellschaft freiberufliche oder gewerbliche Einkünfte erzielt. Wird eine Personengesellschaft aus Freiberuflern von dem Finanzamt als gewerblich eingestuft, ist der gesamte Gewinn der Personengesellschaft gewerbesteuerpflichtig. Oft entsteht die Gewerblichkeit einer Freiberufler-Personengesellschaft ungewollt durch „Abfärbung“. Deshalb …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
ECKHOLD CONSULTANTS - Ertragsoptimierung, Bürobewertung, Unternehmensnachfolge

Vortrag: Büronachfolge – Kaufpreismodelle, Kaufpreisermittlung, Kaufpreisgestaltung | ECKHOLD CONSULTANTS GmbH

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Vortrag

Herr Jörg T. Eckhold hält am Montag, den 13. November 2017 einen einstündigen Vortrag zum Thema Büronachfolge unter dem Aspekt – Kaufpreismodelle, Kaufpreisermittlung, Kaufpreisgestaltung auf der Jubiläumsveranstaltung des bdla-Wirtschaftsforum (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten) in Würzburg. Weitere Informationen, das Veranstaltungsprogramm sowie einen Verweis zur Anmeldung finden Sie unter http://www.bdla.de/aktuell/news/2290-save-the-date-bdla-wirtschaftsforum-am-13-11-2017-in-wuerzburg Weitere Seminare/Vorträge von ECKHOLD CONSULTANTS… ECKHOLD CONSULTANTS GmbH Unternehmensberatung im Mittelstand erfordert Vertrauen …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
GeeMco - Götz Müller Consulting

Die sieben Verschwendungsarten in Bauplanungsbüros (3) | GeeMco Götz Müller Consulting

marketingINGenieur Dr.-Ing. Knut Marhold Alle, Gastbeiträge

Bewegung (Menschen) Wie schon erwähnt, stehen die Verschwendungsarten des Transports (von Sachen, aber auch Informationen), deren Lagerung und die Bewegung (von Menschen) in engen Zusammenhang, weil sie sich gegenseitig bedingen. Bei der Bewegungsverschwendung werden sowohl Bewegungen von großem Umfang von Ort A nach Ort B betrachtet, als auch ergonomische Aspekte ohne echte räumliche Veränderung im Standort eines Menschen. Letzteres wird über …

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone